Willkommen im SHIFTPHONES Wiki!

Wir arbeiten aktuell daran, euch die wichtigsten Infos hier darzustellen. Hast du noch Fragen, dann schau im Forum vorbei.
Wechseln zu: Navigation, Suche

SHIFT4 / SHIFT4.2

Version vom 19. April 2017, 17:19 Uhr von Detlefr (Diskussion | Beiträge) (FAQ's)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)


SHIFT4.2
Shift7.png
SHIFT4.2
Technische Daten
Anzeige 4.4 inch HD
(1280*720p)
IPS Display Gorillaglas
Digitalkamera 8MP
Frontkamera 5 MP
Betriebssystem Android 5.1.1
Prozessor MT6582: 3G,
Quadcore
RAM 2 GB DDR RAM
Interner Speicher 16 GB
SD-Card bis 64 GB
Sensoren
Akku 1800 mAh Akku (wechselbar)
Konnektivität
Mobilfunknetze GSM, EDGE,
UMTS, HSDPA
Weitere
Funkverbindungen
WLAN, Bluetooth, GPS
Anschlüsse Standard micro USB
(OTG fähig),
Kopfhörer
Besonderheiten
Der Nachfolger des SHIFT4


- baugleich mit SHIFT4
- Maße: 135 x 65 x 7 mm, Gewicht: 122 gr
- Dual SIM: mini und micro, parallel benutzbar
- NEU: mit Gorilla Glas!
- verbessertes Display mit optimiertem Touch
- verbesserter Staubschutz
- verbesserte Batterielaufzeit


SHIFT4
Shift7.png
SHIFT4
Technische Daten
Anzeige 4.4 inch HD
(1280*720p)
IPS Display
Digitalkamera 8MP
Frontkamera 5 MP
Betriebssystem
Prozessor MT6582: 3G,
Quadcore
RAM 2 GB DDR RAM
Interner Speicher 16 GB
SD-Card bis 64 GB
Sensoren
Akku 1800 mAh Akku (wechselbar)
Konnektivität
Mobilfunknetze GSM, EDGE,
UMTS, HSDPA
Weitere
Funkverbindungen
WLAN, Bluetooth, GPS
Anschlüsse Standard micro USB
(OTG fähig),
Kopfhörer
Besonderheiten

- Maße: 135 x 65 x 7 mm, Gewicht: 122 gr


- Dual SIM: mini und micro, parallel benutzbar
- Anschlüsse: Standard micro USB (OTG fähig), Kopfhörer


Das SHIFT4 ist das 5. Gerät der SHIFTPHONES Familie. Die Zahl 4 im Gerätetitel bezeichnet die Größe der Bildschirmdiagonalen (4.4 Zoll). Entwicklung und Produktion des SHIFT4 wurden Ende 2015/Anfang 2016 durchgeführt, erstmal ohne Crowdfunding (zur SHIFT Story). Die Auslieferung der ersten Geräte fand im Juni 2016 statt. Der Nachfolger des SHIFT4 ist das SHIFT4.2, die Modellbezeichnung orientiert sich an dem SHIFT5.2, da diese bis auf die Größe und das Gehäuse nahezu identisch sind.

Erste Schritte

Unser erste Schritte Video erklärt dir wie du dein SHIFTPHONE in wenigen Schritten in Betrieb nehmen kannst und worauf zu achten ist. Video folgt hier in Kürze:

  1. Der Karton in dem sich dein SHIFT4.2 befindet enthält neben einem Ladekabel und einem Kopfhörer auch eine Displayschutzfolie. Auf der Folie befinden sich einige hilfreiche Tipps. Die Folie blasenfrei anzubringen ist nicht ganz leicht. Wir empfehlen dir sie in einer ruhigen Minute aufzuziehen sobald du das SHIFT4.2 in Betrieb genommen hast. Solltest du nicht wissen, wie die Schutzfolie aufzubringen ist, empfehlen wir eine von zahlreichen Anleitungen, die z.B. auf YouTube zu finden sind.
  2. Die Rückseite abnehmen. Unten Links befindet sich auf der Rückseite des Gerätes ein kleiner Eingriff als Hilfe zum abziehen der Rückseite.
  3. Die SIM-Karten (es können Mini- und Mikro- SIM-Karten genutzt werden) entsprechend der Zeichnung einlegen. Ebenso die SD-Karte zur Speichererweiterung wenn gewünscht.
  4. Akku einsetzen und die Rückseite wieder anbringen.
  5. Die Einschalttaste so lange gedrückt halten, bis das SHIFT-Logo auf dem Bildschirm erscheint. Sollte kein Logo erscheinen, kann es sein, dass der Akku geladen werden muss. In der Regel sind die Akkus mit ca. 70% vorgeladen.
  6. Ist das SHIFT4.2 vollständig hochgefahren erscheint eine geführte Anleitung zu Grundeinstellungen deines SHIFT4.2. Sprache, Zeit, Datum und einige andere Voreinstellungen kannst du nun tätigen, sowie eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk herstellen und ein Google Konto angeben oder erstellen.
  7. Es folgt eine kurze Interaktive Einleitung zur Benutzung deines SHIFT4.2.
  8. Sobald die SIM-Karte erkannt wurde wirst du aufgefordert den PIN-Code der Karte einzugeben.
  9. Möchtest du die mobilen Daten (mobile Internetnutzung) aktivieren, kannst du dies in den Systemeinstellungen unter Drahtlos & Netzwerke/ Datenverbrauch/ Provider (z.B. Telekom, Eplus, O2, etc.)/ Mobilfunkdaten.
  10. Dein SHIFT4.2 sollte nun einsatzbreit sein.


Wir wünschen dir viel Freude mit deinem SHIFTPHONE!

Wichtige Hinweise

Ladenetzteil Wie du vielleicht bemerkt hast, gehört ein Ladenetzteil nicht zum Lieferumfang deines SHIFT4.2. Wir haben unsere Kunden befragt und 70% haben angegeben, dass sie bereits ein gutes Ladenetzteil besitzen und zugunsten eines günstigeren Gerätepreis lieber auf ein Netzteil verzichten möchten. Theoretisch kann das SHIFT4.2 an jedem USB-Port geladen werden. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass das Laden am Computer oder an schwachen Netzteilen den Akku mittelfristig schädigt, und empfehlen es daher ausdrücklich nicht. Bitte achte darauf, ein hochwertiges Netzteil zu verwenden. Es sollte min. 1A Ladestrom haben und maximal 2A. Verwende keine Billignetzteile oder Kabel, diese können SHIFTPHONE und Akku schädigen.

Für besonders nachhaltig halten wir Netzteile mit einem Power iQ. Diese ermitteln den perfekten Ladestrom für das jeweils angeschlossene Gerät. Mit dem SHIFT Smartcharger bieten wir ein solches Ladenetzteil bei uns im Shop an. Er kann bis zu 5 Geräte gleichzeitig laden und ist somit die ideale Lösung für alle deine Smart Divices. Es gibt auch andere Hersteller, die Netzteile mit Power-iQ anbieten. Wir können dir Firma Anker empfehlen.

Daten sichern Wir empfehlen die Daten, die sich auf deinem SHIFTPHONE (Kontakte, Bilder, Nachrichten und Kalendereinträge, etc.) befinden in regelmäßigen Abständen zu sichern. Durch einen Defekt, einen Sturz oder Diebstahl könnten sonst deine Daten verloren gehen.

Sicherheit Das SHIFT4/4.2 besitzt verschiedene Sicherheitseigenschaften, damit niemand unberechtigt Zugriff auf deine Daten bekommt oder damit du die Rechte von den Apps einschränken kannst. Wir empfehlen dir dich damit genauer auseinander zu setzen, damit du den optimalen Schutz für dein SHIFTPHONE einstellen kannst. Hier schon mal paar Infos in Kürze:

  • App-Berechtigungen beim SHIFT4 noch auf englisch (App-Permission) damit kannst du die Rechte die eine App haben will einschränken. Um dies zu nutzen aktiviere die App-Berechtigungsverwaltung unter: Einstellungen -> Sicherheit -> App-Berechtigungen
  • Displaysperre die Sperren "Keine" und "Wischen" bieten keinen besonderen Schutz. Alle anderen schützen deine Daten vor unberechtigtem Zugriff. Solltest du aber die Displaysperre(Muster, Pin, etc.) vergessen, kommst auch du nicht mehr an deine Daten ran. Deswegen solltest du dir die Displaysperre gut merken.
  • Mobile-Anti-Theft. Das ist ein Diebstahlschutz. Den findest du unter Einstellungen -> Sicherheit -> Mobile-Anti-Theft. Dabei wird eine 6 bis 12-stellige Pin vom User vergeben. Dann passiert erstmal nichts. Denn du brauchst die PIN vorerst nicht. Erst wenn die SIM-Karte entfernt wird, wird der Sicherheitsmechanismus ausgelöst, auch ein wiedereinlegen der SIM hilft dann nichts mehr. Du kommst dann nicht mehr in das System rein, sondern wirst immer um die Eingabe des "Privatsphärenschutz-Kennwortes" gebeten. Wenn du das nicht mehr weist, kannst du leider nichts mehr machen. Deswegen ist es ganz wichtig diese Pin gut zu merken.

Weiterführende Hilfen bekommst du hier:

  • Eine umfassende Hilfe zu dem Betriebssystem Android 5.1 (Lollipop) findest du im Google Playstore (Bücher).
  • Einige unserer SHIFTPHONES Supporter haben Erklärvideos zu unterschiedlichen Themen erstellt. Sie sind unter SHIFTPHONES Supporter Channel zu finden. Wenn du uns gerne mit einem weiteren Erklärvideo oder einer Reparaturanleitung unterstützen möchtest, freuen wir uns sehr.
  • Wenn du dich mit anderen SHIFTPHONE-Besitzern austauschen und von deren Erfahrungen profitieren möchtest, kann das über unser Forum geschehen. SHIFTPHONES Forum
  • Gerne kannst du dich wegen technischer Fragen oder Reparaturanfragen zu deinem SHIFTPHONE per Mail an uns wenden: support@shiftphones.com. Wir freuen uns, wenn du vor einer Mail an uns zuerst unsere bisher genannten Hilfeangebote in Anspruch nimmst. Das erleichtert unserem Supportteam die Arbeit enorm. Gerne stehen wir dir auch telefonisch zur Verfügung. Zwischen 09.00 und 16.30 Uhr erreichst und uns unter der Tel. 05683-9239868.
  • Wenn du dein SHIFTPHONE wegen einer Reparatur oder einem Problem einsenden möchtest, spricht dies bitte vorher mit dem Support ab, damit wir dein SHIFTPHONE zuordnen können, wenn es bei uns eingeht.
  • Aktuell erhältliches Zubehör findest du bei uns im Shop: SHIFTPHONES Shop

FAQ's

Wir erstellen gerade eine Liste der am häufigsten gestellen Fragen (FAQ). Du kannst uns gerne dabei unterstützen, indem du dich an den Diskussionen im SHIFTPHONES Forum beteiligst.


SIM und SD-Karten einsetzen:
SHIFT 4 / 4.2
SHIFT4.2 Karten einlegen 1.jpg

Weitere FAQ's und Anleitungen

HandbuchRootenStockrom SHIFT4


Schaut auch in unseren SHIFTPHONES Supporter Youtube Kanal !

Das Design

Das Design Wie alle SHIFTPHONES zeichnet sich das SHIFT4 durch eine sehr klare und schlichte Formsprache aus. Die Oberfläche ist sehr robust und gummiert, damit es nicht so leicht aus der Hand rutschen kann. Die Bauweise ist sehr kompakt, da das Display mit einem sehr schmalen Rand auskommt. Das SHIFT4 lässt sich sehr leicht öffnen. Eine weitere Besonderheit ist auch, dass es sowohl auf der Vorder- sowie auf der Rückseite ein LED-Licht gibt. So kann man z.B. bei Parties auch be völliger Dunkelheit gut ausgeleuchtete Selfies machen.

Weitere Besonderheiten des SHIFT4:

  • Weitgehend fair produziert
  • Individualisierbares Design durch farbige Cover-Skins. (in paar Wochen)
  • Erweiterbar (microSD bis 64 GB)
  • Updatefähige Software
  • Root-fähig ohne Garantieverlust (ermöglicht alternative Betriebssysteme)
  • Leicht zu reparieren mittels günstiger Ersatzteile und Tutorial-Videos